XXL Bounty Selber Machen

Bounty ist ein Schokoriegel bestehend aus einer Kokosfüllung umhüllt von einem Überzug aus Vollmilchschokolade.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch wie ihr ein XXL Bounty zu Hause selber machen könnt. Viel Spass beim Nachmachen!




Selbstgemacht: XXL Bounty Selber Machen
Schwierigkeit: Mittel
Zubereitungszeit: 4 Stunden (inklusive Kühlzeiten)
Bewertung:
5von5

XXL Bounty Selber Machen
XXL Bounty Selber Machen

Zutaten für 1 XXL Bounty:

  • 500 Gramm Vollmilchschokolade
  • 400 Gramm Kokosraspeln
  • 150 Gramm Palmin
  • 200 Milliliter Kokosmilch
  • 100 Milliliter Sahne

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Kastenbackform (Länge ~30cm)
  • Frischhaltefolie
  • Topf
  • Rührschüssel
  • Pinsel
  • Topf + passende Schüssel für das Wasserbad
  • 2 gleich grosse Kaffeetassen
  • Backpapier
  • Löffel
  • Messer

Zubereitung für das selbstegmachte XXL Bounty:




XXL Bounty Selber Machen - Schritt 1Als erstes 1 Esslöffel Öl in eine Kastenform geben…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 2…und die Form damit am Boden und den Seiten gleichmäßig einfetten…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 3…anschließend mit 1 Bogen Frischhaltefolie auskleiden & zur Seite stellen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 4…für die Kokosfüllung einen kleinen Topf aufsetzen & 150 Gramm Palmin hineingeben…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 5…das Palmin bei niedriger Hitze zum Schmelzen bringen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 6…sobald das Palmin komplett geschmolzen ist 200 Milliliter Kokosmilch & 100 Milliliter Sahne dazugießen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 7…alles gut verrühren, nochmal kurz erhitzen & danach vom Herd ziehen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 8…als nächstes 400 Gramm Kokosraspeln in eine Rührschüssel geben…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 9…die Palmin-Kokos-Sahne-Mischung dazugießen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 10…& alles gut miteinander verrühren bis alle Kokosraspeln leicht feucht sind & anfangen zusammenzukleben…





XXL Bounty Selber Machen - Schritt 11…die Kokosmasse anschließend in die vorbereitete Backform geben…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 12…mit einem Löffel gleichmäßig flachdrücken und gut nach unten pressen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 13…danach 150 Gramm Vollmilchschokolade über einem Wasserbad schmelzen und auf die Kokosschicht gießen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 14…mit einem Pinsel gleichmäßig darauf verstreichen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 15…& die Form danach für 2 – 3 Stunden in den Gefrierschrank stellen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 16…die Form aus dem Gefrierschrank holen, an der Frischhaltefolie aus der Form heben & vorsichtig auf die Arbeitsplatte stürzen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 17…die Frischhaltefolie abziehen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 18…anschließend an beiden Enden des Schokoriegels einen Kaffeetasse auf dem Riegel ansetzen & mit einem Messer gerade an der Tasse herunterschneiden, um dem Riegel die typische runde Bountyform zu geben…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 19…als nächstes ein Backpapier auslegen, mittig 2 gleich grosse Tassen auf dem Backpapier platzieren & den Schokoriegel auf die Tassen setzen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 20…nochmals 350 Gramm Vollmilchschokolade über einem Wasserbad schmelzen, die Schokolade einfach über den Riegel gießen & die Kokosfüllung mit der Schokolade überziehen…





XXL Bounty Selber Machen - Schritt 21…die Schokolade kurz abkühlen lassen & dann mit einem Löffel das typische Bountymuster auf der Oberfläche andeuten…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 22…außerdem die Schokoladenspitzen am unteren Rand abschneiden…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 23…anschließend komplett aushärten lassen…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 24…dann anschneiden…

XXL Bounty Selber Machen - Schritt 25…und servieren!





Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*