Twix Selber Machen




Karamell & Keks mit Vollmilchschokolade überzogen. Diesen leckeren Schokoladenriegel kennt & liebt wohl jeder, mit etwas Aufwand & unserem Rezept kann jeder seine eigenen Twix Riegel zu Hause selber machen.

Selbstgemacht: Twix
Schwierigkeit: Schwierig
Zubereitungszeit: 5 – 6 Stunden (inklusive Kühlzeit)
Bewertung:
5von5

Twix Selber Machen
Twix Selber Machen

Zutaten für ca. 40 Twix Schokoriegel:

…für die Keksschicht:

  • 125 Gramm Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 250 Gramm Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver



…für die Karamellschicht:

  • 200 Gramm Zucker
  • 200 Gramm brauner Zucker
  • 200 Milliliter Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • Eine Flocke Butter
  • Butter zum Einfetten

…ausserdem:

  • ~ 400 Gramm Vollmilchschokolade

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Eine grosse Schüssel für den Mürbeteig
  • Mixer
  • Frischhaltefolie
  • Nudelholz
  • Backblech mit Backpapier
  • Einen grossen/hohen Topf
  • Einen Holzlöffel
  • Einen Pinsel
  • Eine Tasse mit lauwarmem Wasser
  • Eine Tupperbox (Maße ~ 30 x 50) oder 2 Tupperboxen (Masse ~ 15 x 24)
  • Alufolie zum Auskleiden der Tupperbox(en)
  • Eine Flocke geschmolzene Butter zum Einfetten der Form(en)
  • Ein grosses Messer
  • Backpapier
  • Alufolie
  • Einen Topf mit passender Schüssel für das Wasserbad

Zubereitung für die Keksschicht:

Twix Selber Machen - Schritt 1
Twix Selber Machen – Schritt 1
125 Gramm Butter in der Mikrowelle schmelzen und zusammen mit 125 Gramm Zucker in eine grosse Schüssel geben.

Twix Selber Machen - Schritt 2
Twix Selber Machen – Schritt 2
1 Ei zur Butter-Zucker-Mischung geben…

Twix Selber Machen - Schritt 3
Twix Selber Machen – Schritt 3
…und alles mit Hilfe eines Mixers ungefähr 3 – 4 Minuten mixen, bis sich der Zucker etwas gelöst hat.

Twix Selber Machen - Schritt 4
Twix Selber Machen – Schritt 4
250 Gramm Mehl und ½ Päckchen Backpulver dazugeben…

Twix Selber Machen - Schritt 5
Twix Selber Machen – Schritt 5
Mit den Händen alles gründlich miteinander vermengen und kräftig durchkneten…

Twix Selber Machen - Schritt 6
Twix Selber Machen – Schritt 6
…anschliessend eine Kugel aus dem Teig formen.

Twix Selber Machen - Schritt 7
Twix Selber Machen – Schritt 7
Einen Bogen Frischhaltefolie auslegen, die Teigkugel darin einwickeln & für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Zubereitung für die Karamellschicht:

Während der Mürbeteig im Kühlschrank ruht, kann schonmal die Karamellschicht vorbereitet werden…

Twix Selber Machen - Schritt 8
Twix Selber Machen – Schritt 8
Einen grossen/hohen Topf auf mittlerer Hitze erwärmen und 200 Gramm Zucker sowie 200 Gramm braunen Zucker hinzufügen.

Twix Selber Machen - Schritt 9
Twix Selber Machen – Schritt 9
Ausserdem 200 Milliliter Sahne dazugeben…

Twix Selber Machen - Schritt 10
Twix Selber Machen – Schritt 10
…und mit einem Holzlöffel solange Rühren bis der Zucker sich nahezu komplett in der Sahne gelöst hat.

Twix Selber Machen - Schritt 11
Twix Selber Machen – Schritt 11
Eine Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, mit dem Messerrücken das Mark herauskratzen & ebenfalls mit in den Topf geben. Weiterrühren bis die Mischung anfängt zu blubbern.

Twix Selber Machen - Schritt 12
Twix Selber Machen – Schritt 12
Sobald die Karamellmischung anfängt zu blubbern alles für genau 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen ohne dabei zu Rühren.

Twix Selber Machen - Schritt 13
Twix Selber Machen – Schritt 13
Eine Tasse mit lauwarmem Wasser bereitstellen und mit einem Pinsel die Innenwände des Topfes abpinseln, damit sich der Restzucker löst. Das verhindert das Überkochen des Karamells.

Twix Selber Machen - Schritt 14
Twix Selber Machen – Schritt 14
Während das Karamell köchelt eine Tupperbox (Masse ca. 30 x 50) mit Alufolie auskleiden & anschliessend gründlich mit geschmolzener Butter einpinseln (so lässt sich die Karamellplatte später besser lösen).

Twix Selber Machen - Schritt 15
Twix Selber Machen – Schritt 15
Nach 15 Minuten eine großzügige Flocke Butter zum Karamell geben…

Twix Selber Machen - Schritt 16
Twix Selber Machen – Schritt 16
…und den Topf vorsichtig mit kreisenden Bewegungen schwenken bis das Butterstück komplett geschmolzen ist.

Twix Selber Machen - Schritt 17
Twix Selber Machen – Schritt 17
Flüssigen Karamell in die vorbereitete Form giessen und für 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen.

Weitere Zubereitungen für die Keksschicht:

Twix Selber Machen - Schritt 18
Twix Selber Machen – Schritt 18
Den Mürbeteig nach der Kühlzeit mit einem Nudelholz flach ausrollen (ungefähr auf die Größe eines Backblechs).

Twix Selber Machen - Schritt 19
Twix Selber Machen – Schritt 19
Mit einem Messer nun daumenbreite Streifen aus dem Mürbeteig schneiden…

Twix Selber Machen - Schritt 20
Twix Selber Machen – Schritt 20
…anschliessend ca. 10 Zentimeter grosse Riegel aus den Teigstreifen schneiden. Den Restteig drumherum am Besten nochmals durchkneten, wieder ausrollen und ebenfalls in Riegel schneiden.

Twix Selber Machen - Schritt 21
Twix Selber Machen – Schritt 21
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigstreifen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 – 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 15 Minuten braun und knusprig backen, anschliessend abkühlen lassen.

Weitere Zubereitungen für die Karamelschicht:

Karamellbonbons Selber Machen - Schritt 11
Karamellbonbons Selber Machen – Schritt 11
Karamell nach der Kühlzeit aus dem Kühlschrank holen und von der Alufolie lösen. Sollte sich die Platte nach der Kühlzeit noch nicht lösen lassen eventuell für ca. ½ – 1 Stunde im Gefrierschrank nachkühlen.

Twix Selber Machen - Schritt 22
Twix Selber Machen – Schritt 22
Karamellplatte nun in Streifen schneiden. Die Streifen sollten in der Breite etwas kleiner sein als der vorbereitete Keks.

Twix Selber Machen - Schritt 23
Twix Selber Machen – Schritt 23
Karamellstreifen auf den Keks legen & die überstehenden Karamellreste einfach abschneiden, diese können entweder genascht oder später zusammengefügt ebenfalls auf einem Keks platziert werden.

Twix Selber Machen - Schritt 24
Twix Selber Machen – Schritt 24
Karamellstreifen vorsichtig auf den Keksen andrücken, anschliessend zur Seite legen und für alle restlichen Kekse wiederholen.

Für den Schokoladenmantel:

Twix Selber Machen - Schritt 25
Twix Selber Machen – Schritt 25
Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, etwas davon in eine Tasse giessen. Ausserdem je einen Bogen Alufolie und Backpapier auslegen.

Twix Selber Machen - Schritt 26
Twix Selber Machen – Schritt 26
Ein bis zwei Löffel geschmolzene Schokolade auf die Alufolie geben…

Twix Selber Machen - Schritt 27
Twix Selber Machen – Schritt 27
…anschliessend die Karamellkekse nacheinander erst mit den Enden in die Tasse tauchen…

Twix Selber Machen - Schritt 28
Twix Selber Machen – Schritt 28
…und danach in der Schokolade auf der Alufolie wenden.

Twix Selber Machen - Schritt 29
Twix Selber Machen – Schritt 29
Überzogene Schokoriegel auf dem Backpapier abtropfen lassen, eventuell im Kühlschrank lagern.

Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

2 Kommentare zu “Twix Selber Machen

  1. Hi,
    Habe das Rezept heute ausprobiert und wollte mal fragen, wie du es schaffst, dass Karamell nach der Kühlzeit noch zu schneiden. Bei mir war es nämlich steinhart.
    Lg. und danke schon Mal für die Antwort

    • Hi!

      Also das ging bei mir eigentlich relativ einfach, ich habe das schon desöfteren nach genau dieser Anleitung zubereitet und steinhart war das Karamell bei mir noch nie, einmal war es bei mir noch zu weich. Hast du denn auch alles so gemacht wie es in der Anleitung steht? Hört sich für mich so an als wenn du es vllt zu lange und zu heiss gekocht hättest…vielleicht schaust du dir nochmal die Videoanleitung dazu an und versuchst es nochmal…

      Hier ist auch noche eine andere Anleitumng für Karamellbonbons, damit habe ich angefangen zu üben, um die richtige Konsistenz zu bekommen vllt versuchs du es erstmal so https://www.youtube.com/watch?v=Gwpc9hhcAAU

      lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*