Tagliatelle Selber Machen




Tagliatelle sind 0,5 – 1 Zentimeter breite Bandnudeln & eine der unzähligen Pastavariationen aus Italien. Sie werden mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Saucen serviert, am häufigsten jedoch mit dem Klassiker der „Sauce Bolognese“. In dieser Schritt für Schritt Anleitung zeige ich Euch heute, wie man diese italienischen Bandnudeln (Tagliatelle) zu Hause selber machen kann. Viel Spass dabei!

Selbstgemacht: Tagliatelle Selber Machen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 120 Minuten (inkl. Ruhezeit für den Teig)
Bewertung:
5von5

Tagliatelle Selber Machen
Tagliatelle Selber Machen



Zutaten für ca. 4 Personen:

  • 400 Gramm Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • Olivenöl
  • Mehl für die Arbeitsplatte

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Evtl. eine Küchenmaschine
  • Eine Nudelmaschine
  • Frischhaltefolie
  • Nudelholz
  • Messer

Zubereitung für die selbstgemachten Tagliatelle:

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 1 Mehl in eine Rührschüssel geben.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 2Ausserdem 4 Eier…

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 3…einen guten Schuss Olivenöl….

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 4…und einen Teelöffel Salz dazugeben….

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 5…und mit Hilfe einer Küchenmaschine oder den Händen einen geschmeidigen Nudelteig kneten. Je länger der Teig geknetet wird desto geschmeidiger wird er, eventuell 1- 2 Esslöffel Wasser dazugeben, wenn es zu Anfang noch zu bröselig ist.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 6Anschliessend eine Kugel aus dem Teig formen und vor der weiteren Verarbeitung in Frischhaltefolie verpackt für 1 – 2 Stunden im Kühlschrank lagern.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 7Gewünschte Teigmenge (hier ca. ¼ des Ausgangsteigs) auf einer Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben…

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 8…und mit Hilfe eines Nudelholzes circa 1 Zentimeter flach ausrollen.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 9Ausgerollte Nudelplatte anschliessend auf höchster/breitester Stufe (hier Stufe 7 von 7) durch die Nudelmaschine walzen…

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 10…Teig von beiden Seiten mit Mehl bestäuben…

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 11…die Nudelmaschine 2 Stufen herunterdrehen (Stufe 5 von 7)…

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 12…& den Teig nochmals durch die Nudelmaschine walzen.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 13Den Teig nochmals von beiden Seiten mit Mehl bestäuben….

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 14…& die Nudelmaschine nochmals 2 Stufen herunterdrehen (Stufe 3 von 7).

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 15Den Teig einmal halbieren, so lässt er sich beim nächsten Durchlauf in der Nudelmaschine besser/einfacher verarbeiten.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 16Jetzt beide Teighälften nacheinander ein letztes mal durch die Nudelmaschine walzen.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 17Den Teig jetzt nochmals etwas mehlen und anschliessend der Länge nach im Abstand von 5 – 6 Zentimetern übereinanderlappen/aufrollen…

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 18…bis ein kleines „Teigpaket mit mehreren Schichten“ entstanden ist.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 19Anschliessend mit einem Messer Tagliatelle (½ – 1 Zentimeter grosse Streifen) aus dem „Teigschichtpaket“ runterschneiden.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 20Alle Nudeln auseinanderziehen und nochmals mit etwas Mehl bestäuben.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 21Ein paar mal mit den Händen durchmengen/aufschütteln, damit sich das Mehl überall verteilen kann und überschüssiges Mehl abfällt.

Tagliatelle Selber Machen - Schritt 22Fertige Tagliatelle am besten sofort in reichlich Salzwasser 1 – 2 Minuten garen. Sobald sie an der Oberfläche schwimmen sind sie gar und können serviert werden.

Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

3 Replies to “Tagliatelle Selber Machen”

  1. Pingback: Champignon-Kräuter-Tagliatelle | was-koche-ich-heute-rezepte.de

  2. Danke für die Schritt-für-Schritt Anleitung. Durch die Bilder ist es extrem einfach alles Schritt für Schritt nachzumachen. Habe gerade einen vollen Teller selbstgemachte Nudeln vor mir stehen. LG, Julian 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*