Mürbeteig herstellen (Grundrezept)




Mürbeteig wird beim Backen vor allem für Keks- und Kuchenrezepte verwendet. Das wohl bekannteste Mürbeteigrezept, der 1-2-3-Mürbeteig, beschreibt die Anteile Zucker, Fett & Mehl in einem Verhältnis 1 zu 2 zu 3.

Regeln beim Herstellen des Mürbeteigs gibt es aber nicht, deshalb wird in vielen Rezepten ausserdem Ei & bei dicker ausgerollten Teigen Backpulver verwendet um den Mürbeteig herzustellen.

Selbstgemacht: Mürbeteig
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 1 Stunde & 15 Minuten (inklusive Kühlzeit)
Bewertung:
5von5

Mürbeteig herstellen (Grundrezept) - Rezeptvorschlag: Käsekuchen
Mürbeteig herstellen (Grundrezept) – Rezeptvorschlag: Käsekuchen



Zutaten für den Mürbeteig (1 Springform):

  • 125 Gramm Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 250 Gramm Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Eine grosse Schüssel für den Mürbeteig
  • Mixer
  • Frischhaltefolie

Zubereitung für den Mürbeteig:

Mürbeteig herstellen - Schritt 1
Mürbeteig herstellen – Schritt 1
125 Gramm Butter in der Mikrowelle schmelzen und zusammen mit 125 Gramm Zucker & einem Päckchen Vanillezucker in eine grosse Schüssel geben.

Mürbeteig herstellen - Schritt 2
Mürbeteig herstellen – Schritt 2
1 Ei zur Butter-Zucker-Mischung geben…

Mürbeteig herstellen - Schritt 3
Mürbeteig herstellen – Schritt 3
…und alles mit Hilfe eines Mixers ungefähr 3 – 4 Minuten mixen, bis sich der Zucker etwas gelöst hat.

Mürbeteig herstellen - Schritt 4
Mürbeteig herstellen – Schritt 4
250 Gramm Mehl und ½ Päckchen Backpulver dazugeben…

Mürbeteig herstellen - Schritt 5
Mürbeteig herstellen – Schritt 5
Mit den Händen alles gründlich miteinander vermengen und kräftig durchkneten…

Mürbeteig herstellen - Schritt 6
Mürbeteig herstellen – Schritt 6
…anschliessend eine Kugel aus dem Teig formen.

Mürbeteig herstellen - Schritt 7
Mürbeteig herstellen – Schritt 7
Einen Bogen Frischhaltefolie auslegen, die Teigkugel darin einwickeln & vor der weiteren Verarbeitung für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Mit diesem Mürbeteig kann im Anschluss bspw. ein Käsekuchen gebacken werden. Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*