Fladenbrot für Döner Selber Machen – Dönertaschen Selber Machen




Etwas aufwendiger als die Fladenbrot-Variante für den Dürüm Döner, aber dafür genauso lecker. Heute zeige ich euch, wie Ihr zu Hause das Fladenbrot für den Döner Kebab bzw. die Dönertaschen selber machen könnt. Das Fladenbrot kann anschliessend nach Lust und Laune mit den unterschiedlichsten Zutaten gefüllt werden.

Selbstgemacht: Fladenbrot für Döner Selber Machen – Dönertaschen Selber Machen
Schwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit: 1 ½ Stunden
Bewertung:
5von5

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Dönertaschen Selber Machen
Fladenbrot für Döner Selber Machen – Dönertaschen Selber Machen



Zutaten für 8 Fladenbrote/Dönertaschen:

  • 500 Gramm Mehl
  • 150 Milliliter lauwarmes Wasser
  • 100 Milliliter lauwarme Milch
  • 30 Milliliter Öl (Rapsöl/Sonnenblumenöl)
  • 1 gehäufter Esslöffel Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 1 Hand voll Sesamsaat
  • Evtl. etwas Kümmel

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Eine grosse Schüssel zum Kneten
  • Evtl. eine Küchenmaschine
  • Küchentuch zum Abdecken des Teigs
  • Ein Messer zum Teilen des Teigs
  • Nudelholz
  • Pinsel
  • Backpapier + Backblech

Zubereitung für das Fladenbrot:

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 1500 Gramm Mehl in eine Rührschüssel geben.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 2Mit den Fingern eine Mulde in die Mitte des Mehl drücken…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 3…und die Hefe in die Mehlmulde bröseln.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 4Das lauwarme Wassers zur Hefe giessen.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 5Ausserdem 1 gehäuften Esslöffel Zucker zum Hefe-Wasser-Gemisch geben…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 6…& mit einer Gabel schonmal ein wenig verrühren, damit sich die Hefe im Wasser lösen kann.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 7Die Rührschüssel nun für etwa 10 Minuten stehen lassen, so kann die Hefe schonmal anfangen zu arbeiten.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 8Anschliessend ½ Teelöffel Salz auf dem Mehlrand verteilen…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 9…, ausserdem die lauwarme Milch…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 10…und das Öl (Rapsöl oder Sonnenblumenöl) dazugeben.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 11Nun mit den Händen oder einer Küchenmaschine alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Sollte der Teig etwas zu klebrig sein einfach noch 1 – 2 Esslöffel Mehl nachgeben.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 12Sobald man mit dem Finger in den Teig stechen kann, ohne das etwas daran kleben bleibt ist der Teig perfekt.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 13Aus dem Teig eine Kugel formen und mit einem Küchentuch bedeckt ca. 30 Minuten gehen/ruhen lassen…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 14…bis der Teig sein Volumen nahezu verdoppelt hat.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 15Den Teig auf der Arbeitsplatte zu einer dicken, länglichen Rolle formen…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 16…& mit einem Messer in 8 gleichgrosse Stücke schneiden.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 17Alle Teigstücke nun zu Kugeln formen…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 18…anschliessend jede Teigkugel mit dem Handballen etwas plattdrücken und mit einem Nudelholz circa 1 Zentimeter dick & rund bis oval ausrollen.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 19Die ausgerollten Fladenbrote auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 20…und nochmals mit einem Küchentuch bedeckt ca. 30 Minuten gehen/ruhen lassen.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 211 Ei verquirlen und die aufgegangenen Fladenbrotteiglinge grosszügig damit einspinseln.

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 22Ausserdem mit Sesam (evtl. auch mit Kümmel) bestreuen & im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 – 15 Minuten…

Fladenbrot für Döner Selber Machen - Schritt 23…goldbraun backen.

Dieses Fladenbrot kann anschliessend nach Lust und Laune mit Salat, Fleisch, Gemüse und anderen leckeren Zutaten gefüllt werden. Wer nach einem Rezept für einen traditionellen Döner Kebab sucht, kann sich hier das Rezept dazu ansehen. Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*