Cocktailsauce Selber Machen




Eine Cocktailsauce bzw. Cocktailsoße wird häufig als Vorspeisensauce zu kaltem Fleisch oder Fisch gereicht. Aber auch bei einem gemütlichen Grillabend darf sie meistens nicht fehlen. Die Basis der Cocktailsauce besteht aus Mayonnaise und wird mit unterschiedlichen Gewürzen und Zutaten je nach Geschmack individuell zubereitet.

Im heutigen Beitrag zeige ich Euch wie ihr zu Hause eine Cocktailsauce mit Tomatenketchup, Orangesaft und einem Schuss Weinbrand selber machen könnt. Viel Spass beim Nachmachen!

Selbstgemacht: Cocktailsauce Selber Machen
Schwierigkeit: Einfach – Mittel
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Bewertung:
5von5

Cocktailsauce Selber Machen
Cocktailsauce Selber Machen



Zutaten für ca. 500 – 600 Milliliter selbstgemachte Cocktailsauce:

  • 2 Eier
  • 250 Milliliter Pflanzenöl
  • 150 Gramm Ketchup
  • 100 Gramm Naturjoghurt
  • 50 Gramm Crème Fraîche
  • ½ Zitrone
  • ½ Orange
  • 1 Esslöffel Sahnemeerrettich
  • 1 Teelöffel Senf
  • Einen Schuss Weinbrand
  • Salz & Pfeffer

Benötigte Küchengeräte, -helfer & Vorbereitungen:

  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Zitronenpresse
  • Reibe

Zubereitung für die selbstgemachte Cocktailsauce:

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 1Eier in Eigelb und Eiweiss trennen.

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 2Zitrone mit einer Zitruspresse auspressen.

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 3Eigelb zusammen mit einem Teelöffel Senf…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 4…Zitronensaft…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 5…und einer ordentlichen Prise Salz & Pfeffer in eine Rührschüssel geben.

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 6Mit einem Schneebesen ca. 1 Minute gründlich verrühren…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 7…danach einen kleinen Schluck Planzenöl dazugeben…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 8…und solange rühren bis das Öl komplett eingearbeitet wurde…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 9…wieder einen Schluck Öl dazugeben…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 10…und mit dem Schneebesen unter das Eigelb rühren.

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 11Das Ganze solange wiederholen bis das komplette Öl untergerührt ist…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 12…und die Mayonnaise eine relativ feste aber immer noch dickflüssige Konsistenz hat.

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 13Danach 150 Gramm Ketchup…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 14…100 Gramm Naturjoghurt, 50 Gramm Crème fraîche & 1 Esslöffel Sahnemeerrettich dazugeben…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 15…außerdem einen guten Schluck Weinbrand dazugießen…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 16…zum Schluss noch den Abrieb &…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 17…den Saft ½ Bio-Orange dazugeben.

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 18Alles mit einem Schneebesen durchrühren, damit sich alle Zutaten gleichmäßig verteilen können…

Cocktailsauce Selber Machen - Schritt 19& danach eventuell in Dip-Schälchen abgefüllt servieren.

Viel Spass beim Nachmachen!

Videoanleitung:

One Reply to “Cocktailsauce Selber Machen”

  1. Pingback: Club Sandwich mit Hähnchen, Bacon & Cocktailsauce | was-koche-ich-heute-rezepte.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*